Seite wählen

Man­i­fest für Inte­gres Unternehmer­tum von Jen­nifer Otto

Ich for­muliere den Kantschen Imper­a­tiv neu, weil wir eine inte­gre Adap­tion für unsere heutige und die zukün­ftige Zeit brauchen:

1.) Jed­er Men­sch mag bei seinem Denken & Han­deln prüfen, ob sie All­ge­me­ingültigkeit für den Erhalt unser­er Gesellschaft & unser­er Erde ver­di­enen.

2.) Jed­er Men­sch möge Posi­tion beziehen gegenüber Integritätsver­let­zun­gen.

3.) Jed­er Men­sch möge sich selb­st und andere vor Gewalt & narzis­stis­ch­er Kom­mu­nika­tion schützen.

Unsere Gesellschaft zer­split­tert in viele einzelne Seg­mente.

Wir leben nach zwei Weltkriegen in ein­er trau­ma­tisierten Gesellschaft. Wir schlafwan­deln am hel­l­licht­en Tag.

Wir ver­lassen uns per­ma­nent selb­st.

Jet­zt.

Hier.

In diesem Moment.

Wir sind dis­sozi­iert.

Wir han­deln und streben aus unserem Ver­stand her­aus und stürzen uns und unsere Mit­men­schen ins Unglück.

Wir glauben, dass wir unsere Gedanken noch effizien­ter auf Erfolg pro­gram­mieren müssen und ver­lassen uns erneut.

Wir wer­fen das Geschenk des Lebens fort, indem wir in die falsche Rich­tung laufen und Dinge tun, die nicht für uns bes­timmt sind.

Wir wer­den jeden Tag aus Neue ver­wirrt und von unserem Wesenskern ent­fer­nt.

Wir haben gel­ernt, nicht zu fühlen, nicht wahrzunehmen, all die kleinen Mikrover­let­zun­gen nicht zu spüren, die wie kleine Nadel­stiche auf unsere Seele ein pras­seln.

Wir wollen nicht jam­mern.

Wir wollen uns nicht bekla­gen.

Deshalb schweigen wir.

Wir bleiben alleine mit unseren Empfind­un­gen, mit unserem Gespür, dass manche Worte / Hand­lun­gen über­grif­fig, ver­let­zend sind.

Wir wollen stark und erwach­sen sein.

Wir kön­nen doch Kri­tik aushal­ten?

Ja, natür­lich.

Das ist das Ein­fall­stor für tox­is­che Men­schen mit stiche­ligem Ver­hal­ten.

Unter dem Deck­män­telchen des Gut­men­schen wird unge­fragt „Feed­back“ über die Mit­men­schen aus­gekippt, als gebe es kein Mor­gen. Beziehungsauf­bau? Fehlanzeige. Behut­sames Warten, bis man gefragt wird, nicht doch. Mit Effizienz wird alles glatt gebügelt, was sich in ihrem Umfeld aufhält.

Mit dem „Zauber des seitlich dran Vor­beige­hens“, ein wun­der­volles Buch von Max Goldt, ist vie­len Men­schen lei­der nicht geholfen. Durch die vie­len Ver­let­zun­gen ent­mutigt, schweigen die meis­ten über das Erlebte, weil sie oft keine Worte für ihr Empfind­en haben.

Das ist höchst alarmierend!

Auf diese Weise wer­den die Empa­then, die wirk­lich inte­gren Men­schen vom Markt gefegt bzw. sie kom­men gar nicht erst rein in den Markt. Narzis­stis­che tox­is­che Men­schen in ihren strahlen­den blenden­den Auf­machun­gen miss­brauchen die pos­i­tive Psy­cholo­gie, das Gesetz der Anziehung und des Man­i­festierens, um inte­gre Men­schen zu beschä­men und zu verun­sich­ern.

Die Fol­gen sind, dass diese weisen inte­gren Men­schen unsicht­bar bleiben und ihren wertvollen Beitrag für unsere Gesellschaft & unsere Erde nicht leis­ten kön­nen.

Damit muss Schluss sein!

Das kön­nen wir uns nicht leis­ten, im Sinne eines ethis­chen miteinan­der Seins!

Wir brauchen dich, dich und dich!

Wir brauchen jede Einzelne und jeden Einzel­nen!

Ich rufe jeden und jede auf, sich aktiv für ein inte­gres Miteinan­der einzuset­zen und diesem Wild­wuchs von Beschä­men und Schuldge­fühlen schüren, ent­ge­gen zu treten.

#inte­gre­sun­ternehmer­tum

Berührt dich das The­ma?

Dann schreibe mir hier jenniferotto125@gmail.com gerne deine Gedanken dazu und ich antworte dir.

Weit­ere kosten­freie Inhalte & Inspi­ra­tio­nen bekommst du in meinen Unternehmerin­nen­briefen, die in Kürze starten. Unten ist ein Anmelde­for­mu­lar.

Und du kannst einen ersten Ein­druck von mir mit mein­er Videoserie Inte­gres Unternehmer­tum bekom­men. Du find­est sie auf Face­book und Insta­gram, jew­eils auf mein­er Seite “Jen­nifer Otto Inte­gres Unternehmer­tum”. Diese Videoserie werde ich noch in diesem Monat, Dezem­ber 2019, auf YouTube veröf­fentlichen. 

Ich freue mich auf dich!

In Ver­bun­den­heit, Jen­nifer

Deine Dat­en sind bei mir sich­er! Ich mag Spam genau­so wenig wie du und werde sicher­lich keine Dat­en weit­ergeben. — Du kannst dich selb­stver­ständlich jed­erzeit abmelden. … Und auch wieder anmelden;-) 

"Hol dir hilfreiche Impulse für deinen Neustart direkt in dein Postfach! - kostenfrei & mit Aha-Moment -"

Die Unternehmerinnenbriefe erscheinen 1 - 3 x im Monat. Es geht um den Business-Aufbau und notwendige Änderungen. Außerdem spielen die Themen Lebenskunst und innere Schönheit eine wichtige Rolle. 

Ich freue mich, dass du mit dabei bist. Jetzt kann es in Kürze losgehen.